RoeckenhofFeste/Vorträge
Sonntag, 13. Dezember 2015 10:00 Alter: 5 Monat(e)

Advent und Jahreswende in Röckenhof

Vom 1. Advent bis Heilige Drei Könige laden auch dieses Jahr in Röckenhof der alte Dorfbrunnen mit der beleuchteten, bäuerlichen Weihnachtskrippe und der Weihnachtsbaum mit seinen vielen Lichtern Kinder und Erwachsene ein, innezuhalten, zu schauen, die weihnachtliche Atmosphäre in Ruhe zu genießen.


Sa. 05.12. 14.00 Uhr

Kindergruppe: Da der Nikolaus an „seinem Tag“ am 6.12. beim Adventsmarkt in Kalchreuth viel zu tun hat und die Röckenhofer Kinder ihn dort treffen werden, verschiebt er seinen traditionellen Besuch im Hirtenhaus auf das nächste Jahr. Statt dessen bietet Alexandra Weigel ein Adventsbasteln mit Kindern im Hirtenhaus an und bittet um verbindliche Anmeldung unter Tel.Nr. 0911/611650 oder per e-Mail

„alexandra.weigel@web.de

 

So . 20.12. 17.45 Uhr

Laternenzug der Kinder vom Hirtenhaus zum Dorfbrunnen mit der

Weihnachtskrippe.

18.00 Uhr

Singen unter dem Weihnachtsbaum:

Der Männergesangverein 1893 stimmt auf das nahe Fest ein und

animiert zum Mitsingen.

 

Do. 31.12. 23.45 Uhr

Am Dorfweiher: Wir verabschieden ein aufregendes Jahr und

begrüßen erwartungsvoll und optimistisch das Jahr 2016. Die

Dorferneuerung hat eine fast vergessene Tradition wieder aufleben

lassen. Mitbürger und ihre Gäste treffen sich vor Mitternacht am „brennenden“ Dorfweiher und genießen das professionelle, von vielen privaten Spendern finanzierte Feuerwerk.

Das vielstimmige „Prosit Neujahr“ wird noch verstärkt durch knallende Sektkorken, tausend gute Wünsche und Umarmungen fröhlicher Menschen.

Café im Hirtenhaus:

Am Do./Fr. 3. und 4. Dezember ist das Café im Hirtenhaus letztmalig in diesem Jahr geöffnet, danach machen wir Ferien und sind wieder ab Donnerstag, den 7.Januar 2016 regelmäßig für Sie da.

 

Die Dorferneuerung wünscht allen Mitbürgern besinnliche

Adventstage, frohe Weihnachten und ein gesundes, glückliches und erfolgreiches Neues Jahr 2016.


 
Copyright © 2007   Wir über uns |  PC-Gruppe |  TYPO3